Leise und genau, kreativ-chaotisch und sensibel. Zielstrebig: Marios Entwürfe sind spielerisch-elegant, der gekonnte Umgang mit Raum, Bild und Text prägt seine Arbeiten. Schrift sorgt dabei fast immer für ein expressives Element, schafft Einzigartig- und Wiedererkennbarkeit. Joop, Wempe, KaDeWe und Rosenthal – sleek, Liebling, Fräulein, Numero, die Bandbreite ist riesig. Wie naheliegend wäre es gewesen, Mario anlässlich des EDCH-Themas 2018 über Mode(-Zeitschriften) und stylische Kerzen reden zu lassen. Doch wir wollten einen Vortrag über seine eigens für die Magazine entworfenen Schriften haben. Weil: tiefer Ausdruck eines ganz besondern Stil-Empfindens. Und damit Type-Fashion pur!